fbpx Zum Inhalt springen

Teilnahme WORLDCHAMPIONSHIP of SANDY BEACH MOTORCYCLE RACING.

Das größte Sandrennen seit BEN HUR!

Anmelderegeln: Ihr wollt mehr Rennen? Ihr bekommt mehr Rennen.

Wir suchen 32 Teams bzw. Starter! Ab Samstag-Mittag one on one (1o1) Ausscheidungsrennen über die 1/32 sandy beach Meile (50,29m) von Nethen. 

DIREKT am STRAND. DIREKT an der WASSERKANTE. DIREKT am FAN.

Du kannst dich alleine bewerben oder mit einem Team. Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass du mit einem Classic und/oder Custombike mit einem Baujahr VOR 1995 an den Start gehen kannst. Um Wettbewerbsverzerrungen zu vermeiden, schließen wir die Teilnahme von Enduros und Crosser in  aus. Dein Moped muss ein „Roadcycle“ sein, also eine Straßenmotorrad-Basis haben. Strassenzulassung und TÜV sind nicht notwendig. Beim Umbau für den Sand ist deiner Kreativität freien Lauf gelassen.

Unsere nicht internationale Auswahljury wird aus den Einsendungen auswählen. Wenn sich nicht mehr als 32 Fahrer/Teams interessiert zeigen, bist du automatisch dabei. Logisch. 😉

Wenn du dabei bist, kannst du dich auf folgendes einstellen:

– Am Samstag morgen hast du kurz Zeit auf der Originalstrecke zu trainieren.

– Du präsentierst dein Moped & dein Team im Paddock, direkt neben der Rennstrecke.

– Vor jedem Lauf werden die Teilnehmer kurz vorgestellt.

– Die Fahrer/Teams werden ebenfalls auf Facebook und den weiteren Medien vorgestellt.

– Der neue Weltmeister zieht ein in die Hall of Fame und sichert sich automatisch den Startplatz im folgenden Jahr.

Der Captain, der Erfinder der 1/32 Meile, Legende und amtierende Weltmeister, hat zum Beispiel einen Sandexperten, einen Reifenreiniger, ein Grid Girl und ein paar Jungs am Start, die später mit trinken wollen. Seine Vorbereitung läuft übrigens akribisch und plangemäß: Diary of a Worldchampion

Also, sei dabei beim größten Sportevent seit den vier Touchdowns von Al Bundy für die Polk High School Monsters bei der Chicagoer Stadtmeisterschaft gegen die Andrew Johnson High School 1966!

Wir wünschen dir viel Glück!

Die Anmeldefrist endet am 31. Juli 2020, 23:59 Uhr!

Noch mal der HINWEIS: Teilnehmende Motorräder müssen 25 Jahre alt sein.

Falls du jetzt noch zweifelst oder zu träge bist, eine Bewerbung zu schicken, bist du anscheinend tot oder schon mal Weltmeister geworden.

Wenn du aber Bock hast auf den WELTMEISTERTITEL of SANDY BEACH MOTORCYCLE RACING dann bewirb dich HIER:

OBACHT, wir nehmen eine Startgebühr von € 25,- (für eine Versicherung, Streckenpräparation, Aufbau Fahrerlager pipapo..).

Danke für deine Bewerbung, Champ.

 

 

 

8 Kommentare

  1. Kosta Kosta

    hi, leider hab ich das hier n bisschen spät entdeckt. kann ich trotzdem noch am rennen teilnehmen?

    • wheelsandwake wheelsandwake

      Moin Kosta, für 2019 ist es leider zu spät, da alle Teilnehmer schon informiert sind und fest zugesagt haben.
      Wir haben aber schon Bewerbungen für 2020: https://wheelsandwake.de/teilnahme/

  2. Moin! Hab gerade meine Bewerbung abgeschickt. Gibt es denn eine Übersicht der Eingänge? Kann ich meine Bewerbung noch ergänzen, wenn die Grid-Girls endlich zugesagt haben und wo kann ich denn meine Bewerbung einsehen? Will das Ding ja promoten und Sponsoren einfangen.

    • wheelsandwake wheelsandwake

      Moin Gerhard und Tizian, wir sind noch Rookies in Sachen Rennorganisation. Soll heißen: Eure Bewerbung könnt ihr derzeit wegen technischen Unvermögen unsererseits nicht einsehen; ist aber für die Zukunft ein guter Verbesserungstipp. Leider kann man auch die bereits abgegebene Bewerbung nicht noch mal aufrufen und ergänzen, ist aber auch eine gute Idee. Aktuell würde ich euch den Rat geben, einfach noch eine zweite Bewerbung ab zu senden, wenn deine gut ausseehende Grid Girls sich dann mal entschieden haben. Aktuell sind wir bei cirka 25 Bewerbungen für die 32 Plätze. Wie du auf dem Kalender sehen kannst, ist es aber erst Februar… 😉 Der frühe Vogel fängt aber ja bekanntlic eher den Wurm.
      Vielen Dank auf jeden Fall für euer Interesse und die Bewerbung.

  3. Dieter Abeln Dieter Abeln

    Moin Jungs ,was ist wenn wir in der Anmeldung eine Änderung vornehmen wollen (anderes Bike)wie stellen wir das an Gruss Dieter

    • wheelsandwake wheelsandwake

      Moin Dieter, ich glaube wir haben schon über Facebook geantwortet, aber zur Sicherheit noch mal. Am sichersten wäre es, wenn du deine Anmedlung mit den Änderungen noch mal hoch lädst.
      Du kannst uns auch eine Email zu deiner BEwerbung schicken, aber da kann bei der Menge der Bewerbungen auch schnell mal was schief gehen.

  4. Marcel Klepel Marcel Klepel

    Moin, hab mich schon des Öfteren versucht mich anzumelden, aber leider funktioniert es nicht… Kann ich die Anmeldung auch als Screenshot schicken?
    Und wenn ja, auf welche Email Adresse?
    Schönen Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.