fbpx Zum Inhalt springen

WORLD CHAMPIONSHIP of SANDY BEACH MOTORCYCLE RACING!

Das größte Sandrennen seit Ben Hur!

WHEELS ⚓️ WAKE ist stolz wie Bolle! Schon im zweiten Jahr des Bestehens unserer kleinen Veranstaltung wird uns die erneute Ehre zuteil, eine WELTMEISTERSCHAFT ausrichten zu dürfen (von der ersten wußten wir nicht so viel. Siehe HISTORIE DER WORLDCHAMPIONSHIP.). 

Der amtierende WORLDCHAMPION der 1/32 Meile of  SANDY BEACH MOTORCYCLE RACING, unser Freund und Kupferstecher CAPTAIN FRITZ SCHMIDT will seinen 2018 erworbenen Weltmeistertitel auf der WHEELS ⚓️ WAKE 2019 verteidigen!!

BÄM! Ein Weltmeister, ein Wort!

Und jetzt das BESTE: In diesem Jahr will er sogar gegen Konkurrenz fahren!

Also: Wir suchen Teams für die WHEELS ⚓️ WAKE 2019, die sich dem CHAMP bei dem Battle um die WELTMEISTERSCHAFT stellen wollen!

Die 1/32 MILE of SANDY BEACH MOTORCYCLE RACING WORLDCHAMPIONSHIP findet am 07 und (zumindest wenn ihr weiter kommt) am 08.09. in der flirrenden Atmosphäre des norddeutschen Sommers statt. Veranstaltungsort ist die WHEELS ⚓️ WAKE 2019, Austragungsort der beachigste Beachclub der Welt: Der Beachclub in Nethen (bei Oldenburg in Oldenburg, nahe der Nordseeküste).

 

Wir suchen insgesamt 16 Teams (zumindest wenn sich denn soviele bewerben). Gefahren wird DIREKT auf dem Strand über eine Strecke einer einzweiunddreißigstel Meile, was ungefähr 50,29cm entspricht.

Der Modus: Klassisches Beschleunigungsrennen eins gegen eins (one on one bzw. 1o1). Raus aus dem Starthäuschen und dann 50,29m durch den Beachclub-Sand, direkt entlang der Wasserkante. Spektakuläre Rennen vor spektakulärer Kulisse. Quasi das größte Sandrennen seit Ben Hur, ach was, sogar noch vor Ben Hur!

Der winner takes ist all und geht weiter in die nächste Runde, der Verlierer ist raus und kann anfangen bzw. weiter trinken. Am Sonntagnachmittag nach 15 SANDYBEACH-RACES steht dann der neue WORLDCHAMP fest. Mit nach Hause nimmt er einen Preis (der noch nicht fest steht), den Titel eines WELTMEISTERS, die ewige Nennung in der HALL OF FAME dieser traditionsreichen Sportart und -last but not least- auf ewig freien Eintritt bei den WHEELS ⚓️ WAKEn in alle Ewigkeit!

Was gibt es noch zu sagen?

1. Es geht um eine WELTMEISTERSCHAFT! Zugelassen werden „Roadcycles“. Straßentaugliche Classic- und Custombikes. Spezialbauten, Enduros oder Crossmotorräder möchten wir im Jahr zwei der jungen Weltmeisterschaftsreihe noch ausschließen, um Wettberwerbsverzerrungen zu vermeiden und Erfahrungen zu sammeln.

2. Die weltweit erfahrendste Jury der noch jungen Sportart wird über eure Bewerbungen entscheiden. 

3. Am 15. Juli werden wir die Teilnehmerteams auf dieser Seite vorstellen. Dann habt ihr noch 7 Wochen Zeit, um den Alkohol weg zu lassen und euch in eine weltmeisterschaftswürdige Form zu bringen.

4. Der CHAMP erwartet euch.

5. Ihr könnt euch HIER bewerben: Bewerbung WORLDCHAMPIONSHIP

6. Die Anmeldefrist endet am 31. Juli 2019, 23:59 Uhr.

Wenn ihr Fragen habt, schreibt diese bitte unten in die Kommentare.

Wir freuen uns auf euch. Life is a beach!

Der Captain, amtierender Weltmeister, läßt keinen Zweifel an seiner anhaltenden Sieglust.

 

 

Please follow and like us:

4 Kommentare

  1. Julia Niewöhner Julia Niewöhner

    Hi 🙂
    Ich überlege bei dem Rennen mit zu machen……. aaaaaaaber……. wie sieht es mit weiteren Frauen aus ? 😉 Habt Ihr da schon Bewerberinnen für das Race ? Und wenn ja, Frauen gegen Männer, oder trennt ihr das ? 😉 Danke für Eure Rückmeldung 🙂 Liebe Grüße, Julia aus Hamburg

    • wheelsandwake wheelsandwake

      Moin Julia,

      die Überlegung ist schon mal sehr gut. 😉 Bisher haben wir allerdings keine weiteren Bewerbungen von Frauen, um so mehr würden wir uns über deine freuen.
      Du wärst quasi sofort Weltmeisterin über die 1/32 Meile. 😉 Mangels Bewerberin würden wir auch nicht zwischen Männern & Frauen trennen. Das hätten wir aber ohnehin nicht getan, denn wir sind ja für Gleichberechtigung. Außerdem sind es nur 50,29m..

      Fazit: Wir würden uns freuen, wenn du dich „trotzdem“ bewirbst.

      Grüße nach HH
      jens

  2. Oliver Heymann Oliver Heymann

    Hi. Leute wir wollten schon Freitag Abend anreisen . Wo können wir unsere Zelte für,s Wochenende aufstellen

    • wheelsandwake wheelsandwake

      Moin Oliver, Infos zu nahe gelegenen Campingplätzen findest du hier: https://wheelsandwake.de/kojen-uebernachten/
      Am Samstag Abend und Sonntag Morgen gibt es übrigens einen Shuttleservice zum Wheels&Wake gelände im Pendelverkehr.
      Die Parkplätze bei der Wheels & Wake sind dann auch bewacht, falls ihr die Motorräder dort stehen lassen wollt.

      Wir freuen uns!
      Ahoi
      jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.