fbpx Zum Inhalt springen

Sorry. Sold out!

Das WHEELS ⚓️ WAKE Sonntagsjournal am Sonntag: Sorry. Sold out!

Vorweg: Wer informiert werden möchte, wenn wir mehr Karten verkaufen dürfen (und wir haben noch etwas Hoffnung), kann sich auf unserer Homepage in eine Email-Liste eintragen: www.wheelsandwake.de/tickets

Der miese Typ Corona sorgt dafür, dass wir die Besucherzahl begrenzen müssen. Die WHEELS ⚓️ WAKE. 2020 ist AUSVERKAUFT!
Zumindest nach jetzigem Stand.

Wir wissen selber nicht so ganz, ob wir heute eine gute oder schlechte Headline haben. Ein klassische Frage der Perspektive.

Es tut uns leid, für alle die, die unsere kleine Sandkastenveranstaltung in diesem Jahr gerne besucht hätten. Ihnen können wir leider nur sagen, es gibt ein nächstes Jahr, zumindest ein klein wenig Hoffnung noch für dieses (siehe weiter unten) und wir haben noch etwas in petto.

Die gute Nachricht ist, und für diese Perspektive haben wir uns als Berufsoptimisten entschieden: Die WHEELS ⚓️ WAKE FINDET STATT.

Und wir werden quasi aus Trotz noch mal nachrüsten: Mehr Teams, mehr Rennen, mehr Musik, mehr Zelte, mehr Pipapo.

Denn uns wird zu unserer Freude das Gefühl gegeben, dass unsere kleine sandy Beach Nummer und Schapsidee irgendwie gemocht wird.

Wir freuen uns wie Bolle über enorm viele positive Rückmeldung, freiwillige Unterstützung, eine unglaubliche Anzahl von Bewerbungen für das Rennen und die Parkplätze am Strand sowie Ticketkäufe aus ganz Deutschland. Eine hohe Anzahl Sponsortickets mit freiwilliger
Mehrzahlung noch dazu.

Denen, die 2029 dabei sein werden, können wir sagen, dass wir keine Lust haben, uns von C. die Laune verderben zu lassen.

Es wird eine gute Show und die beste WHEELS ⚓️ WAKE aller Zeiten.

Irgendwann wird der miese Typ Corona verschwunden sein. Bis dahin halten wir uns an die Regeln, freuen uns über das schöne Bild einer Rennstrecke am Strand, den Geruch des feuchten Sandes und des Adrenalins, hunderter großartiger Motorräder und entspannter Jungs & Mödels, Musik, kaltes Bier und eine gute Zeit am Strand.
Wir haben noch ein paar Ideen und bleiben am Gas.

Der miese Typ kriegt uns nicht klein, denn an Ende gilt doch, egal was bewältigt werden muss: Life is a Beach 🏖

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.